Kostenloses und bares Online-Casino mit der besten Website in Deutschland.

  • Jun 23, 2020

Das Blackjack-Spiel ist sowohl in Live-Glücksspielbetrieben als auch in Bitcoin-Casinos weit verbreitet. Spieler bevorzugen es aus einer Reihe von Gründen:

  • Der Einfachheit der Regeln
  • Der schnellen Ermittlung des Gewinners
  • Fähigkeit, Ihre Bank nicht nur zu verdoppeln, sondern zu verdreifachen

Dieser Artikel behandelt alle möglichen Blackjack-Kombinationen und die Belohnungen für das Sammeln der einzelnen Kombinationen.

Bevor Sie über Kombinationen beim Blackjack sprechen, müssen Sie wissen, wie viele Punkte für jede Karte und für Kombinationen dieser Karten vergeben werden. Indem Sie Bitcoins einsetzen und über diese Informationen verfügen, können Sie schnell die möglichen Gewinne berechnen. Es gibt also viele Blackjack-Varianten, aber bei all diesen Varianten wird die Standardwertung akzeptiert:

  • Karten von 2 bis 10 entsprechen ihrem Nennwert 
  • “Bilder”, d. h. Karten von Bube zu König bringen jeweils 10 Punkte
  • Ein Ass erhält je nach Situation 1 oder 11 Punkte

Der Spieler selbst kann dem Ass einen bestimmten Wert geben, der für ihn am profitabelsten ist. Daher ist es üblich, Kombinationen zu nennen, die auch als “Hände”, “weich” oder “hart” bezeichnet werden (die Begriffe “weiche Hand” und “harte Hand” werden häufig verwendet), je nachdem, welchen Wert das Ass angenommen hat - 11 oder 1 Punkt.

Bei einer “weichen” Hand bringt das Ass 1 oder 11 Punkte. In einem Szenario mit 10 und A nimmt das Ass beispielsweise den Wert 1 oder 11 an, weil In jedem Fall findet keine Suche statt.

Sollte ein Ass einen bestimmten Punktewert bringen, heißt diese Hand “solid/hart”. Zum Beispiel die Ausrichtung von 10, 8, A - hier bringt das Ass 1 Punkte, weil mit 11 Punkten wird Overkill sein.

Blackjack-Kombinationen

Wenn Sie mit Bitcoins spielen, müssen Sie wissen, welche Kombinationen Ihnen einen Gewinn bringen und welche einen Verlust bringen.

Beim Blackjack wird der Spieler wie folgt belohnt: 

  • Für die gesammelte Blackjack-Kombination wird ein Verhältnis von 3 zu 2 ausgezahlt, wenn diese Hand aus zwei Karten besteht
  • Wenn ein Spieler den Dealer besiegt und dieser eine Pleite hat, erhält der Spieler einen Gewinn von 1 zu 1 
  • Ein Spieler gewinnt aufgrund einer größeren Anzahl von Punkten als der Dealer - Auszahlung 1 zu 1
  • Unentschieden - der Spieler und der Dealer haben die gleiche Anzahl von Punkten gesammelt, die Wette wird erstattet
  • Wenn ein Spieler weniger Punkte hat, als der Dealer gesammelt hat, verliert er den Einsatz
  • Nachdem der Dealer eine Versicherung abgeschlossen und Punkte verloren hat, erhält der Spieler eine 2: 1-Auszahlung, wenn er einen Blackjack hat

Die Auszahlungen für Cryptocurrency-Einsätze können je nach Art des gespielten Blackjack variieren.

Zum Beispiel bietet die spanische Variante dieses Kartenspiels eine Vielzahl von Auszahlungen und Boni, abhängig von den gesammelten Kombinationen.

Nachdem ein Spieler die stärkste Kombination - Blackjack - gesammelt hat, kann er in einem Lightcoin-Casino mit unterschiedlichen Zahlungsbeträgen rechnen: 

  • 3 bis 2, wenn der Spieler Blackjack von 5 Karten gesammelt hat
  • 2 zu 1, wenn die Kombination aus 6 Karten besteht
  • 3 zu 1, wenn die nötige Hand auf die 7. Karte kam
  • 3 bis 2 beim Sammeln von Blackjack durch Erhalt der Karten 6, 7 und 8
  • 2 zu 1, wenn die Kombination aus Karten 6, 7 und 8 besteht
  • 50 zu 1 beim Sammeln von Blackjack mit 7 passenden Karten, aber der Dealer hat 7 derselben Farbe

Eine Variante des Blackjack-Schalters weist auch einige Besonderheiten während des Zählens auf, wenn ein Super-Match gespielt wird.

  • Für ein Paar wird also 1 zu 1 ausgezahlt
  • Für zwei Paare - 8 zu 1, für drei - 5 zu 1
  • Für ein Quadrat - 40 zu 1
http://www.1001nettikasinot.pro http://www.1001onlinecasino.com http://www.1001onlinecasinobonus.com http://www.1001onlinecasinodeutschland.com http://www.1001onlinecasinotest.com